Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden



Angemeldet bleiben

Passwort vergessen?

Michael Kress...

 

Ein Nachruf zum Nachdenken…

Michael Kress, ein großer Visionär ist am Ende seines Weges angekommen.

Ein Weg, der nichts, aber auch gar nichts an Spannung, Vehemenz, Spontanität, Originalität, an Auf und Ab vermissen ließ…

Michael Kress ein Mensch voller Ideen und Visionen, die in seinem Kopf so schnell herangereift sind, dass er ein Projekt noch nicht fertig gestaltet hatte und er sich schon dem nächsten voll widmete…

Michael Kress, ein Mensch der von seinen Freunden, Bekannten, Verwandten und Weggefährten dieselbe brennende Leidenschaft erwartete, die er in sich selbst spürte und lebte und jederzeit einbrachte…

Michael Kress, ein Mensch, der aus diesen Gründen nicht immer und überall geschätzt oder geliebt wurde und die Menschen rund um ihn manchmal an den Rand seiner Ertragbarkeit brachte…

Michael Kress ein Mensch, der überzeugen konnte, der gesellig und charmant war, der witzig und intelligent war, der ein begnadeter Journalist, Dichter, Schriftsteller und vor allem Selbstdarsteller war…

Michael Kress ein Mensch, der himmelhoch jauchzend immer nach höherem strebte, immer mehr wollte als er bekommen konnte und zu Tode betrübt war, wenn wieder einmal seine Erwartungen nicht erfüllt werden konnten…

Michael Kress, ein Mensch er den größten Lions Club Österreichs gründete und als Präsident führte, bis er wieder einer spontanen Idee folgend der LIONS Bewegung den Rücken kehrte und sich neuen Herausforderungen stellte…

Michael Kress, ein Mensch, der die Menschen liebte, aber deren Schwächen nicht ertragen konnte und wollte und manchmal vergas, dass auch er nicht unfehlbar war…

Michael Kress, ein Mensch, der jedem und jeder, der oder die ihn kannte ob seiner spontanen Lebensart in Erinnerung bleiben wird und das ist letztlich das, was Unsterblichkeit ausmacht…

Michael Kress, ein Mensch der uns fehlen wird. Geben wir ihm alle Achtung und Ehre, die ihm zusteht und die ihm in seinem Leben vielleicht nicht immer zuteilwurde, geben wir ihm Achtung und Ehre mit auf seinem letzten Weg…

Michael Schwarz, November 2021

Lions wurde 1917 von Melvin Jones in den USA gegründet und wurde rasch zu einer weltweiten Service- Organisation. 


1925 forderte die taubblinde Helen Keller Lions heraus, die „Ritter der Blinden im Kreuzzug gegen die Dunkelheit“ zu werden. Lions nahm diese Herausforderung an. Der weiße Blindenstock ist eine Lions- Initiative, die eindrucksvoll deutlich macht, wie sich Lions in globalem Maßstab humanitärer Probleme annimmt.  


Nach den Schrecken des II. Weltkrieges wirkte Lions an der Charta der Vereinten Nationen mit. Lions ist die einzige NGO, die Beraterstatus bei den UN hat.  Dieser Beziehung zwischen Lions und den UN entspringen zahlreiche globale humanitäre Projekte für Gesundheit, Jugend und Gesellschaft. 


Lions ist heute die weltweit größte humanitäre Organisation. Menschen aller Sprachen, Nationen und Religionen helfen Menschen in Not. Fast eineinhalb Millionen Mitglieder in 44.000 Lions Clubs in über 200 Ländern machen Lions zur weltgrößten politisch und religiös unabhängigen Hilfsorganisation. 

Wir sind einer dieser Clubs.

Mehr Informationen über Lions Club Wien West

ZVR193217160
LCI Club Nr.66527
Distrikt114 O
E-Mail Adressewien-west@lions.ateb453ed681c7c286847a90ddfefbb460a61d6a02
Adressec/o
Gerhard Marold, Präsident
Franz Grassler- Gasse 36

1230Wien
Sitzungen2. Dienstag, 19.00 Uhr Offizieller Clubabend im Clublokal
Lainzerstraße 123
AT-1130 Wien
4. Donnerstag, 19.00 Uhr Inoffizieller Clubabend im Clublokal
Lainzerstraße 123
AT-1130 Wien
Soziale Netzwerke
LC Wien Westhttps://wien-west.lions.athttps://wien-west.lions.at
48.17888516.284537